Facebook Twitter
plustg.com

Top Erogene Zonen Einer Frau

Verfasst am Oktober 9, 2021 von Duane Anaya

Wenn Sie im Schlafzimmer floundieren und Ihre Freundin aus den falschen Gründen stöhnt, zeigen diese Tipps Sie in die ideale Richtung.

Herren! Wenn Sie Ihr Mädchen echtes Stöhnen bringen möchten, anstatt es zu vortäuschen, müssen Sie ein wenig Arbeit einsetzen. In erster Linie kann ein Mann innerhalb von 2 bis 3 Minuten einen Orgasmus erreichen, wenn er von einem anderen Ehepartner stimuliert wird. Wo eine Frau ungefähr 15 Minuten zum Orgasmus dauern kann.

Wenn Sie wissen, dass Sie so lange nicht alleine durch reines Sex weitermachen können (und ob Sie das tun können, wenn Sie das tun, haben Sie Sex, nicht lieben), dann müssen Sie sie anregen Körper mit Vorspiel eher.

Bevor Sie in Panik und ausflippen, kann all dies mit Händen und Zungen erreicht werden. Ich garantiere, dass Sie einen besseren Liebhaber im Schlafzimmer bekommen und ihr Orgasmus nach dem Orgasmus anbieten.

Die besten weiblichen erogenen Zonen

The Neck

Abgesehen davon, dass der weibliche Hals sexy und attraktiv ist, gehört sie vielleicht zu den empfindlichsten Regionen ihres Körpers. Küsse diesen Bereich sanft von ihrer Schulter bis unter ihr Ohr (während gleichzeitig ihn mit Ihrer Zunge massiert, schickt sie Kribbeln und Impulse auf und ab. Halten Sie sich daran und sie wird in einer wirklich kurzen Zeit schwer atmen.

@+ @ Die Ohrlappen @- @

Ohrlappen saugen Kann süße Nichts in ihr Ohr flüstern. Enge Gesichtszinse ist das, was sie genießt. Dies ist also ein fantastisches Mittel, um es zu tun, wenn Sie es satt haben, sich auf die Lippen zu küssen. Außerdem können Sie ihre Ohrlappen von Zeit zu Zeit mit den Fingern massieren können beruhigend.

@+ @ die Nippel @- @

Auf einer Ebene mit dem Hals für die Empfindlichkeit werden die weiblichen Brustwarzen hart und sitzen genau, wenn sie mit Ihrer Zunge stimuliert werden. Vergessen Beide Brüste sind sich auf die Aufmerksamkeit und küssen sich zwischen ihren Brüsten, während Sie sich zwischen den beiden in den Weg arbeiten. Wenn sie zu diesem Zeitpunkt nicht Ihren Kopf gepackt und in ihren Busen geschleppt hat, stimmt etwas schlecht.

Der Bauchknopf

Der Bauchnabel ist ein weiterer Ort, den Sie vor dem vollen Geschlechtsverkehr anregen sollten. Wenn Sie diesen Bereich mit Zunge und Lippen küssen, werden Vibrationen verursacht, die während ihres Fortpflanzungsbereichs vibrieren und ihren G -Fleck stimulieren.

Der G-Spot

Ah der G -Punkt. Diese heilige Grallegende der weiblichen Anatomie kann eine Herausforderung sein zu entdecken. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, fragen Sie sie, ob sie ihren G -Punkt gefunden hat, und lassen Sie ihr in die ideale Richtung.

Als allgemeine Führung werden die meisten weiblichen G -Flecken auf dem Dach der Vagina (das ist die Seite, die ihrem Bauch am nächsten liegt). Es ist ungefähr die Größe und Form einer Two Pence-Münze und ist ungefähr 4 Zoll in sich zu sehen.

Es sollte äußerste Vorsicht genommen werden, wenn dieser Bereich mit Ihren Fingern oder Zungen anregt, da ein Frau die Kontrolle über ihre Gliedmaßen buchstäblich fallen kann. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie sich ins Gesicht bekommen oder Ellbogen erhalten, während sie in Ekstase stöhnt. Es sollte auch beachtet werden, dass nicht alle Frauen einen G -Punkt haben. Seien Sie also nicht alarmiert, wenn Sie ihn nicht finden können. Wie Sie bemerkt haben, gibt es unzählige andere Regionen des weiblichen Körpers, die in der Kunst der Liebe stimuliert werden können, um ihr Orgasmus zu helfen.

Wenn Sie eine Kombination aus all diesen Dingen machen, werden sie nach mehr betteln und Sie werden dafür ein besserer Liebhaber sein. Experimentieren ist der Trick, um zu lernen, was funktioniert und was nicht, da jeder nicht dasselbe ist.

Wie Sie sehen können, beinhaltet ein echter weiblicher Orgasmus die Stimulierung ihres gesamten Körpers anstelle von einfachem Eindringen. Wenn Sie die Gelegenheit nutzen, um ihre Forderungen zu betreuen, werden Sie sich weit über alle anderen Fans übertragen. Möglicherweise ist sie erlebt, dass Sie es möglicherweise schwierig finden, aus der Matratze zu entkommen.

Ich hoffe, dieser Bericht hilft Ihrem Liebesleben, wieder auf dem richtigen Weg zu kommen und Sie werden besser und sicherer, Liebe zu machen, anstatt nur Sex zu haben. Wenn Sie vor allem, wenn Sie ein besserer Liebhaber werden möchten, fragen Sie Ihren Partner, was er mag und was sie mit Ihnen tun möchten. Sie werden ihnen nicht nur helfen, ihre Felsen schneller auszuziehen, sondern auch zeigen, dass Sie ihre Bedürfnisse in Betracht ziehen, und sie werden wiederum Ihre in Betracht ziehen. Dies schafft eine weitaus bessere Erfahrung als wenn sich beide Parteien darauf konzentrieren, was jeder der Erfahrung auf sehr egozentrische Weise entkommen kann.